TFV Piranhas Bochum
Get Adobe Flash player

Auslosung der NRW-Saison 2013

Bochum, 13.01.2013
 
TFV Bochum 2011 e.V. macht‘s vor: Mit 6 Mannschaften alleine an der Spitze!
 
Der TFV Bochum 2011 e.V. ist seit dem Jahr 2013 derTischfußballverein mit dem meisten Mannschaften. Dicht gefolgt mit 5 Mannschaften (Kicker Crew Bonn)
und mit 4 Mannschaften (Schovelkoten Münster). Es ist für die Mannschaften "Piranhas Bochum" des TFV Bochums 2011 e.V. inzwischen die 6. Saison in der NRW-Liga.
Mit dem dem Aufstieg der 2. Mannschaft stehen nun zwei Mannschaften aus Bochum in Verbandsliga. Nun muss der nächste Schritt folgen...
 
Der Aufstieg in die Landesliga!
 
Es bleibt abzuwarten, ob die neuen Piranhas Mannschaften die erwarteten Erfolge bringen. 
 
Hier die Auslosungen:
 
Verbandsliga B:
GT Buer
KC Dampfwalze Siegen 2
Kicker Crew Bonn 4
Piranhas Bochum
Piranhas Bochum 2
Rubberduck Werne
Schovelkoten Münster 2
TF Bergisch Land
TFC Lünen
Wolfpack Gevelsberg 
 
Bezirksliga B:
Drescher
Jokiprokis Wuppertal
Kickerfreunde Oberhausen 2
Kickerfreunde Oberhausen 3
Lokomotive Styrum
Piranhas Bochum 5
RR-Kickers International
Studio B
Team Random
TFC Düsseldorf 2
 
Bezirksliga C:
Trödler Allstars
Schovelkoten Münster 3
Schovelkoten Münster 4
Rubberduck Werne 2
Rheine Rockets
Rheine Rockets 2
Piranhas Bochum 3
Piranhas Bochum 4
Kickerfreunde Coesfeld
GT Buer 2
 
Bezirksliga D:
TFC Pinshots Hamm
TFC Paderwahn
TFC Lünen 2
Soester Kickers
Soester Kickers 2
Piranhas Bochum 6
KiBa Dortmund
KC Dampfwalze Siegen 3
 
Frank Otto
 

Jahreshauptversammlung 2013

Bochum, 09.01.2013

Vor einigen Tagen sind die Mitgliederversammlung und die auf der Tagesordnung stehende Vorstandswahl beim TFV Bochum 2011 e.V. abgeschlossen.
Das Ergebnis ist ein wenig überraschend: Der amtierende 1. Vorsitzende (Frank Otto) und der 2. Vorsitzende (Malte Göbel) sind als Führungsspitze 
für die nächsten zwei Jahre mit jeweils einer Gegenstimme und somit mit großer Mehrheit wiedergewählt worden! Der frühere Kassenwart (Rudolf Hirth)
und die beiden Kassenprüfer (Carina Kompa und Thilo Boenke) haben sich dagegen zurückgezogen. Dominik Pfingst tritt nun die Nachfolge von Rudolf
Hirth an sowie Benjamin Funke und Stephan Wolf für die Positionen der 
Kassenprüfer.

 
 

Rudolf Hirth zieht sich aus privaten Gründen aus dem Vorstand zurück!

Ich gratuliere allen Kandidaten und allen Mitgliedern zum neuen Vorstand. 


Frank Otto